logo
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aenean feugiat dictum lacus, ut hendrerit mi pulvinar vel. Fusce id nibh

Mobile Marketing

Pay Per Click (PPC) Management

Conversion Rate Optimization

Email Marketing

Online Presence Analysis

Fell Free To contact Us
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aenean feugiat dictum lacus

1-677-124-44227

info@your business.com

184 Main Collins Street West Victoria 8007

Top

Archive

"Pay per View" ist eine Form des Online-Marketings, das häufig bei Bannerwerbung eingesetzt wird. Bei "Pay per View" wird der Preis der Werbeeinschaltung dadurch bestimmt, wie viele Benutzer die Einblendungen sehen und nicht - wie beim "Pay per Visit" - dadurch, wie viele tatsächlich auf die Banner klicken. Gerade bei Bannerwerbung ist dieses Bezahlungsmethode aus Sicht des Anbieters effektiver als "Pay per Visit", da generell nur wenige Banner angeklickt werden....

"Pay per View" ist eine Form des Online-Marketings, das häufig bei Bannerwerbung eingesetzt wird. Bei "Pay per View" wird der Preis der Werbeeinschaltung dadurch bestimmt, wie viele Benutzer die Einblendungen sehen und nicht - wie beim "Pay per Visit" - dadurch, wie viele tatsächlich auf die Banner klicken. Gerade bei Bannerwerbung ist dieses Bezahlungsmethode aus Sicht des Anbieters effektiver als "Pay per Visit", da generell nur wenige Banner angeklickt werden....

"Pay per Visit" ist ein Abrechnungsmodell des Online-Marketings. Bei diesem Modell muss der Werbetreibende jedes Mal, wenn ein Besucher über die Werbeeinschaltungen (meist Banner oder Links) auf die festgelegte Zielseite gelangt, dem Anbieter den zuvor bestimmten Betrag entrichten. Besonders bei Bannerwerbung ist "Pay per Visit" meist nicht so effektiv wie "Pay per View", da Banner eher selten angeklickt werden....

"Pay per Visit" ist ein Abrechnungsmodell des Online-Marketings. Bei diesem Modell muss der Werbetreibende jedes Mal, wenn ein Besucher über die Werbeeinschaltungen (meist Banner oder Links) auf die festgelegte Zielseite gelangt, dem Anbieter den zuvor bestimmten Betrag entrichten. Besonders bei Bannerwerbung ist "Pay per Visit" meist nicht so effektiv wie "Pay per View", da Banner eher selten angeklickt werden....

"PHP" (kurz für "Hypertext Preprocessor") ist die beim Erstellen von Webseiten am häufigsten verwendete Programmiersprache. "PHP" gehört der Untergruppe "Skriptsprachen" an, die speziell für kleinere Programmieraufgaben geeignet sind. "PHP" wird serverseitig gelesen, was bedeutet, dass der Quelltext vom Server interpretiert und dann - meist als HTML-Dokument - an den Webbrowser geschickt wird. Es handelt sich um eine kostenfreie Software, die auch im Online-Marketing gerne eingesetzt wird....

"PHP" (kurz für "Hypertext Preprocessor") ist die beim Erstellen von Webseiten am häufigsten verwendete Programmiersprache. "PHP" gehört der Untergruppe "Skriptsprachen" an, die speziell für kleinere Programmieraufgaben geeignet sind. "PHP" wird serverseitig gelesen, was bedeutet, dass der Quelltext vom Server interpretiert und dann - meist als HTML-Dokument - an den Webbrowser geschickt wird. Es handelt sich um eine kostenfreie Software, die auch im Online-Marketing gerne eingesetzt wird....

"Ping" ist ein Werkzeug das feststellt, ob ein Rechner oder ein anderer Host in einem IP-Netzwerk erreicht werden kann. Zur Diagnose wird ein Paket an den Rechner gesendet, das bei Erreichbarkeit mit einem Antwortpaket beantwortet wird. Ist der Host nicht erreichbar, so wird das vom zuständigen Router gemeldet. Die Zeitspanne, die bis zum Erhalten des Antwortpaketes vergeht, wird als "Ping"-Zeit oder -Dauer bezeichnet."Ping" ist außerdem der Name des neuen iTunes-Social Networks, das 2010 ins Leben gerufen...

"Ping" ist ein Werkzeug das feststellt, ob ein Rechner oder ein anderer Host in einem IP-Netzwerk erreicht werden kann. Zur Diagnose wird ein Paket an den Rechner gesendet, das bei Erreichbarkeit mit einem Antwortpaket beantwortet wird. Ist der Host nicht erreichbar, so wird das vom zuständigen Router gemeldet. Die Zeitspanne, die bis zum Erhalten des Antwortpaketes vergeht, wird als "Ping"-Zeit oder -Dauer bezeichnet."Ping" ist außerdem der Name des neuen iTunes-Social Networks, das 2010 ins Leben gerufen...

"Pingback" bietet Bloggern und anderen Webseiteninhabern die Möglichkeit, sich benachrichtigen zu lassen, sobald jemand auf ihre Webseite verlinkt. So haben sie einen Überblick über die Links auf ihre Seite. Vorraussetzung dafür ist allerdings, dass der Verlinkende "Pingback" erlaubt. Programme wie Wordpress benachrichtigen bei der Veröffentlichung eines Blogs automatisch alle verlinkten Webseiten....

"Pingback" bietet Bloggern und anderen Webseiteninhabern die Möglichkeit, sich benachrichtigen zu lassen, sobald jemand auf ihre Webseite verlinkt. So haben sie einen Überblick über die Links auf ihre Seite. Vorraussetzung dafür ist allerdings, dass der Verlinkende "Pingback" erlaubt. Programme wie Wordpress benachrichtigen bei der Veröffentlichung eines Blogs automatisch alle verlinkten Webseiten....