logo
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aenean feugiat dictum lacus, ut hendrerit mi pulvinar vel. Fusce id nibh

Mobile Marketing

Pay Per Click (PPC) Management

Conversion Rate Optimization

Email Marketing

Online Presence Analysis

Fell Free To contact Us
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aenean feugiat dictum lacus

1-677-124-44227

info@your business.com

184 Main Collins Street West Victoria 8007

Top

Archive

Bei einem "Virtuellen Server" handelt es sich um einen Server, der seine Dienstleistung für mehrere Domains bereitstellt. Das bedeutet, dass sich verschiedene Nutzer eines "Virtuellen Servers" die Hardware eines leistungsfähigen Servers teilen, dieser wird mithilfe einer Software in viele "Virtuelle Server" aufgeteilt. Jeder einzelne "Virtuelle Server" arbeitet unabhängig und die Konfiguration erfolgt individuell. Ein Vorteil ist beispielsweise, dass die Kosten deutlich geringer als bei einem dedizierten Root Server ausfallen. Für die Suchmaschinenoptimierung kann es von Nachteil...

Bei einem "Virtuellen Server" handelt es sich um einen Server, der seine Dienstleistung für mehrere Domains bereitstellt. Das bedeutet, dass sich verschiedene Nutzer eines "Virtuellen Servers" die Hardware eines leistungsfähigen Servers teilen, dieser wird mithilfe einer Software in viele "Virtuelle Server" aufgeteilt. Jeder einzelne "Virtuelle Server" arbeitet unabhängig und die Konfiguration erfolgt individuell. Ein Vorteil ist beispielsweise, dass die Kosten deutlich geringer als bei einem dedizierten Root Server ausfallen. Für die Suchmaschinenoptimierung kann es von Nachteil...

Die "Visits", übersetzt "Besuche", geben die Anzahl der Besuche auf einer Internetseite an. Sobald ein Nutzer von außerhalb auf eine Website gelangt, wird er als ein "Visit" gezählt. Erst wenn er nach einer bestimmten Zeitspanne, circa nach einer halben bis ganzen Stunde, das Webangebot wieder aufruft, gilt es als neuer "Visit". Diese Besuche entsprechen nicht der Anzahl von "Unique Visits" ("eindeutiger Besuch"), hierbei wird die IP-Adresse in einem festgesetzten Zeitraum (oft z.B. ein Monat) nur einmal...

Die "Visits", übersetzt "Besuche", geben die Anzahl der Besuche auf einer Internetseite an. Sobald ein Nutzer von außerhalb auf eine Website gelangt, wird er als ein "Visit" gezählt. Erst wenn er nach einer bestimmten Zeitspanne, circa nach einer halben bis ganzen Stunde, das Webangebot wieder aufruft, gilt es als neuer "Visit". Diese Besuche entsprechen nicht der Anzahl von "Unique Visits" ("eindeutiger Besuch"), hierbei wird die IP-Adresse in einem festgesetzten Zeitraum (oft z.B. ein Monat) nur einmal...

Bei einer "Volltext Suche" wird der gesamte Text einer Internetseite oder eines Dokuments vollständig durchsucht und indiziert. So wird nicht nur nach den zum Suchbegriff abgestimmten Keywords gesucht, sondern der "volle Text" wird ausgelesen. Hierbei werden selbst die Stopp-Wörter indiziert. Die "Volltext Suche" ist sehr aufwändig und wird nur von bestimmten und leistungsstarken Suchmaschinen angeboten....

Bei einer "Volltext Suche" wird der gesamte Text einer Internetseite oder eines Dokuments vollständig durchsucht und indiziert. So wird nicht nur nach den zum Suchbegriff abgestimmten Keywords gesucht, sondern der "volle Text" wird ausgelesen. Hierbei werden selbst die Stopp-Wörter indiziert. Die "Volltext Suche" ist sehr aufwändig und wird nur von bestimmten und leistungsstarken Suchmaschinen angeboten....

Das im Jahre 1994 gegründete "World Wide Web Konsortium" ("W3C") ist ein internationales Konsortium, welches Techniken die das World Wide Web betreffen standardisiert. Es besteht aus Mitgliedsorganisationen, einem fest angestellten Team und der &Oumlffentlichkeit. Gemeinschaftlich arbeiten sie daran Internet-Standards und Richtlinien zu entwickeln. Mithilfe dieser Spezifikationen erzielt das "W3C" die größtmögliche &Uumlbereinstimmung für Formate und technische Protokolle im Internet, sodass sie untereinander kompatibel sind und jeder Hard- und Software, welche bei Webanwendungen verwendet wird, ermöglicht miteinander...

Das im Jahre 1994 gegründete "World Wide Web Konsortium" ("W3C") ist ein internationales Konsortium, welches Techniken die das World Wide Web betreffen standardisiert. Es besteht aus Mitgliedsorganisationen, einem fest angestellten Team und der &Oumlffentlichkeit. Gemeinschaftlich arbeiten sie daran Internet-Standards und Richtlinien zu entwickeln. Mithilfe dieser Spezifikationen erzielt das "W3C" die größtmögliche &Uumlbereinstimmung für Formate und technische Protokolle im Internet, sodass sie untereinander kompatibel sind und jeder Hard- und Software, welche bei Webanwendungen verwendet wird, ermöglicht miteinander...

Bei der Wayback Machine handelt es sich um die Suchmaschine des seit 1996 existierenden Internet-Archivs (zu finden unter http://www.archive.org). Diese ermöglicht interessante Einblicke in die Entwicklung des World Wide Web. Die digitale Bibliothek "Internet Archive" ist ein Langzeitarchiv, welches dauerhaft digitale Daten frei zugänglich aufbewahrt und zur Verfügung stellt. Es ist das größte Archiv dieser Art weltweit. Siehe auch "Internet Archiv"....

Bei der Wayback Machine handelt es sich um die Suchmaschine des seit 1996 existierenden Internet-Archivs (zu finden unter http://www.archive.org). Diese ermöglicht interessante Einblicke in die Entwicklung des World Wide Web. Die digitale Bibliothek "Internet Archive" ist ein Langzeitarchiv, welches dauerhaft digitale Daten frei zugänglich aufbewahrt und zur Verfügung stellt. Es ist das größte Archiv dieser Art weltweit. Siehe auch "Internet Archiv"....