Suchmaschinenoptimierung

[vfb id=1]

Content is King!

Als Suchmaschinenoptimierung versteht man alle Online-Marketing Tätigkeiten, die den Zweck haben, eine Webseite in den Suchergebnisseiten von Suchmaschinen besser auffindbar werden zu lassen. Im englischen hat sich hierfür der Begriff SEO eingebürgert, was für Search Engine Optimization steht.

Als relative junge Disziplin hat sich die Optimierung von Webseiten innerhalb weniger Jahre zu einer eigenen milliardenschweren Industrie entwickelt, die sich rasant weiterentwickelt. Für Firmen stellt sich die Suchmaschinenoptimierung mittlerweile als Notwendigkeit dar, um Online erfolgreich zu sein. Bei dem Prozess der Suchmaschinenoptimierung stellen die Richtlinien der Suchmaschinen für ein gutes Ranking die Grundlage für jedwedes Handeln der Onlinemarketing Agentur SEO-Online-Marketing Ltd dar. Unter Berücksichtigung dieser wird dafür Sorge getragen, dass Ihr Webauftritt von den Suchmaschinen-Crawlern besser indiziert und indexiert wird und folglich ein besseres Ranking in dem jeweilig avisierten Keyword (Suchwort) zur Folge hat.

Suchmaschinenoptimierung ist fundamental wichtig bei der Planung eines Webauftrittes. Unsere SEO-Strategien haben sich erwiesener Maßen bewährt und werden Ihnen mit hohe Rankings auf Ihren Suchbegriffen in den SERPS (Suchmaschinen-Ergebnis-Seiten) bringen. Wir liefern Ihnen neben einer vollen SEO-Keyword Analyse eine vollumfängliche Link-Profil Analyse und einen Webseiten-Audit, der Ihre eigenen Webseiten auf Herz und Nieren prüft. Unser Team hilft Ihnen dabei, Ihr Link-Building mit einer white-hat Content-Strategie zu optimieren und Ihren Besucherfluss, als auch Ihre Online-Verkäufe zu optimieren. Suchmaschinenoptimierung ist nicht einfach eine Unterdisziplin Ihres Marketings, sondern beinhaltet eine ganze Menge an wichtigen Entscheidungen, die den gesamten Webauftritt und die Peripherie (Linkstruktur) Ihres Webauftrittes betreffen. Um Ihnen den bestmöglichen SEO-Service bieten zu können, haben wir Ihnen deshalb günstige Komplett-Pakete vorbereitet die Ihnen mit Sicherheit weiterhelfen…
Warum sollten Sie eine SEO-Agentur beauftragen?

Die Frage, ob Sie für die Suchmaschinenoptimierung des eigenen Webauftritts professionelle Hilfe in Anspruch nehmen sollten, können wir Ihnen leider nicht abnehmen. Die Antwort darauf würde wahrscheinlich in jedem Fall anders lauten, auch wenn die Wahrscheinlichkeit eher für die zu Hilfename einer professionellen Onlinemarketing Agentur wie SEO-Online-Marketing.de sprechen würde, wenn Ihre Webseiten nicht auf den gewünschten SERPS zu finden sind. Da Suchmaschinenoptimierung mittlerweile nicht mehr eine bloße Aneinanderreihung von Schlüsselwörtern ist, sondern tatsächlich von einer Menge verschiedener Faktoren abhängt, die alle Einfluss aufeinander haben, bietet unser professioneller Einblick meist einen unverzichtbaren Vorteil.

Was ist SEO?

Im folgenden wird erklärt, was Suchmaschinenoptimierung ist, warum man es brauchen kann und wie die Grundlagen einer Suchmaschinenoptimierung funktionieren.
Die Basis einer jeden Suchmaschinenoptimierung stellt das „Keyword“, bzw. Das “Schlagwort” dar, denn Webseitenbesucher suchen über Suchmaschinen bestimmte „Schlagwörter“, die sie zu den Suchergebnisseiten führen. Die Suchmaschinen-Algorithmen verbinden die eingegebene Suchabfrage mit den in der Datenbank der Suchmaschinen gespeicherten Webseiten, die zu der jeweiligen Suchabfrage gespeichert sind und stellen diese in der Reihenfolge der Relevanz geordnet in den SERPS (englisch für search engine result pages, d.h. Suchmaschinenergebnisseiten) dar. Suchmaschinenoptimierungs-Techniken werden hierbei von Webseitenbesitzern dazu verwendet, um die Relevanz der zu suchenden Keywords in Verbindung mit der Webseite zu steigern, damit die Webseite bei der jeweiligen Such-Anfrage möglichst weit oben gelistet wird.

Wozu Suchmaschinenoptimierung?

Was nutzt die schönste Webseite, wenn sie niemand findet?  Wenn Sie sich nun fragen, warum gerade Sie sich um die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Webseite kümmern sollten, sollten Sie sich zunächst folgende Fragen stellen: Ist es Ihnen wichtig, mit Ihrer Webseite neue Webseitenbesucher und folglich Kunden zu erreichen? Soll Ihre Webseite Ihre Dienstleistungen oder Produkte darstellen und im besten Fall auch verkaufen? Wenn Sie eine dieser Fragen mit einem „JA“ beantworten können, kommen Sie an einer Suchmaschinenoptimierung Ihres Webauftrittes nicht vorbei und sollten hier weiterlesen.

regionale Suchmaschinenoptimierung

Regionale Suchmaschinenoptimierung ist für örtlich ansässige Unternehmen sehr wichtig. Kaum ein Unternehmen kann es sich leisten, in der örtlichen Suche nach Dienstleistungen nicht gefunden zu werden. Darum eignet es sich besonders, die regionale Suchmaschinenoptimierung für kleine und Mittelständische Unternehmen durchzuführen, damit diese in der regionalen Suche besser gefunden werden.

Ziele der Suchmaschinenoptimierung

Das Ziel einer jeglichen Suchmaschinenoptimerung ist die bessere Auffindbarkeit von Webseiten und eine bessere Verschlagwortung dieser. Die besten Positionen in den Suchergebnissen von Suchmaschinen erhalten hauptsächlich jene Webseiten und Webauftritte, die den Kriterien von Suchmaschinen entsprechen. Da der Platz für die ersten Positionen relativ begrenzt ist, ist es unser Anliegen, die Webseiten unserer Kunden auf die besten Positionen für das jeweilig angestrebte Keyword (Suchabfrage) zu bringen.
Da sich die Kriterien der Suchmaschinen bezüglich einer guten Positionierung ständig weiterentwickeln, verwenden wir ausschließlich nur Methoden, die von allen Suchmaschinenbetreibern akzeptiert werden und verzichten auf jedwede Art von Black-Hat und SPAM Methoden, um ein nachhaltig gutes Ergebnis in allen Suchmaschinen für unsere Kunden zu erzielen.
Das Ziel unserer Suchmaschinenoptimierung ist stets der Erfolg unserer Kunden.

ONPAGE-OPTIMIERUNG

Die Onpage-Optimierung beinhaltet all jene Verbesserungen, die auf die man als Webseitenbesitzer direkten Einfluss hat. Dazu gehört neben der Strukturierung der Webseite auch die Webseiten-Architektur, technische Gegebenheiten wie die Optimierung der Ladezeiten – und vor allem auch die Auswahl passender Keywords und die Entwicklung dazu passender Inhalte, mit denen die Webseite durch Suchmaschinen gefunden werden soll. Hintergrund ist hierbei, dass die Usability (Nutzererfahrung) der Webseite mit im Vordergrund steht, da Google unter anderem durch die nun in den Google-Algorithmus eingebauten „Panda-Updates“ die usability als Ranking Kriterium sieht. So entwickelt sich SEO – von der „Search Engine Optimization“ hin zur „Search Experience Optimization“.

Unter diesem Gesichtspunkt beleuchtet, macht es auch total Sinn, dass die „mobile-friendliness“ einer Webseite mittler Weile auch ein wichtiger Ranking Faktor in der Onpage-Optimierung einer Webseite geworden ist.

Wenn wir nun die Onpage-Optimierung als Zusammenspiel aller wichtiger Einzelkomponenten einer Webseite betrachten, können die nächsten Schritte beurteilen und entsprechende Hilfestellungen leisten.

Offpage-OPTIMIERUNG

Unter die Offsite-Optimierung oder Offpage-Optimierung genannte Suchmaschinenoptimierung fallen alle jenen Maßnahmen, die in der peripherie der eigenen Webseite stattfinden. – Sprich: nicht auf der eigenen Webseite. Hier ist in erster Linie das Linkbuilding zu nennen. – Jedoch sind Links bei weitem nicht alle gleichwertig. Spätestens seit den Pinguin-Updates von Google wurden all zu eifrige Link-Ersteller drastisch (und mit Recht) abgestraft. Als eines der wichtigsten Offpage Kriterien ist daher auch im Jahr 2016 die Authorität der Link-gebenden Webseite. Die Offsite-Optimierung ist die Sammlung aller Maßnahmen, um qualitativ hochwertige Links von relevanten Seiten zu erhalten. Diese Backlinks werden von Suchmaschinen als Empfehlungen gewertet und erhöhen neben der Bekanntheit auch die Reputation einer Website. Ausgehend von einer Ist-Analyse zu ihrer jetzigen Link-Situation identifizieren wir Potenziale und setzen mit Ihnen zusammen eine Link-Strategie fest. Da wir uns den Qualitätsrichtlinien von Google verpflichtet haben, können Sie davon ausgehen, dass unsere Off-page-SEO Kampagne sich nachhaltig positiv auf Ihr Ranking auswirken wird. Des weiteren setzen wir auch auf den Ausbau von verschiedenen Social Media Kanälen in der Offpage-Optimierung, da öffentlich crawlbare Seiten wie die z.B. von Blogs, Google+, Youtube oder Twitter als „social signals“ Faktoren in das Ranking einfließen können.